B e r a t u n g s p r a x i s   Wetzel

"Verstehen, was läuft ..."

Walk and Talk

 Beratung und Training im Gehen


Walk and Talk ist geeignet für Einzelpersonen und für Gruppen, bewährt bei Entwicklungsgesprächen und bei jeglichen Themen zur Berufs- und Lebensgestaltung. Diese Methode besticht durch ihre Einfachheit im Sein und kann daher zu wunderbaren, schnellen Ergebnissen führen.

Ein Thema wird festgelegt, wir verabreden uns in der Natur und spazieren los. Währenddessen wird Walk and Talk  angewandt - in einer völlig entspannten Atmosphäre, den Blick nach vorn oder zu seinem Gesprächspartner gerichtet, sprechen wir mit Leichtigkeit über Dinge, die dir sonst schwerfallen.

Mittendrin bleiben wir ab und zu stehen, um die Wichtigkeit einer Sache zu unterstreichen und sich ggf. direkt in die Augen zu sehen; dann wird weiter gewalkt. Auch kleine Übungen lassen sich einbauen: Bei Bedarf kannst du auf einen Hügel klettern und somit einen Perspektivwechsel zu deinem Thema anstreben. Oder du springst von einer Anhöhe herunter - symbolisch für den Sprung in das neue Leben ...

Eine schöne Verbindung der Gesprächspartner entsteht, da uns die normalen Räumlichkeiten und somit Mauern nicht umgeben; jeder ist frei in seinen Bewegungen und dadurch nicht eingeschränkt; nichts ist vorgegeben, sondern entwickelt sich erst beim Gehen. Die Gedanken und Energien können einfach fließen. Kreativität pur.

Es können ganz neue Ansätze, Perspektiven und Sichtweisen entstehen - und eine Form von Klarheit, die wir benötigen, um weiter voranschreiten zu können.

Im Durchschnitt dauert ein "Walk and Talk" 1,5 h bis 3,0 h, je nach Thematik.


Seelen Talk
Energie Talk
Bilder Talk
Systemische Methoden
Inner Talk + Inneres Kind